Sonntag, 28. April 2013

Psychologen sind Idioten ?! (Kapitel 18)

Weihnachten habe ich morgen überstanden und wie immer war meine hakennasige
Tante wieder sternhagelvoll.
Eigentlich war es ja ganz schön, aber wir waren eben nicht vollzählig. Aber scheinbar hat das niemanden gestört. Die sind bestimmt sogar froh, dass er tot ist.
Niemand sieht gerne die Traurigkeit, die Angst und die Hoffnungslosigkeit eines Depressiven, eines Verrückten... Ja, sie sind froh das er weg ist.
Und ich bin froh, wenn ich wieder hier weg bin.
Ich sehe aus den Fenster, sehe den Schnee, der die Äste des Baumes einhüllt.
Schön sieht er aus, so ganz ohne Blätter, eingefroren und nackt.
Mir kommen die Tränen..., ich habe ihn geliebt, so wie er war, still und einsam in seiner Welt versunken.

Mal wieder kommt mein Bruder ohne an zu klopfen in mein Zimmer und redet los, ohne Luft zu holen. Ich höre nicht zu, denn ich habe noch nie verstanden, was er sagt.
"Morgen bin ich wieder weg", sage ich ohne ihn anzusehen.
"Ja, ich weiß", erwidert er und geht.
Scheiß Familie, scheiß Weihnachten, scheiß Leben, denke ich und muss nun endgültig heulen.
"Kommst du zum Essen?", ruft meine Mutter aus der Küche.
"Ja, ich komme gleich", schreie ich zurück und schon während ich es rufe wird mir schlecht und ich muss ins Bad renne. Nachdem es mir wieder etwas besser geht, sehe ich in den Spiegel und erschrecke mich vor meinem eigenen Spiegelbild. Ich sehe alt aus, dabei bin ich erst 15 Jahre.
Alt und müde, müde vom Leben, müde vom Nachdenken.
Ich sehe auf dem Regal die Schere, sie glänzt und glitzert im Licht der Lampe.
Meine Hand greift nach der Schere. Ich habe keine Angst mehr, keine Gedanken, keine Tränen.
Mit aller Kraft stoße ich mir die Schere in den Bauch und plötzlich fühle ich mich frei.
Der Tod lächelt mir zu, mir wird warm und wohlig.

Weiterlesen? => Psychologen sind Idioten ?! (Kapitel 19)

Kommentare :

  1. Wieso geht es denn mit der Geschichte nicht weiter?! Warte schon lange drauf. Oder ist der Blog hier inaktiv geworden?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Blog ist noch aktiv.
      Leider bin ich zur Zeit schwer beschäftigt.

      Ich denke, ich schreibe das 19. Kapitel heute noch.

      Löschen
    2. Danke, hab ich gelesen :D

      Löschen