Dienstag, 5. März 2013

Das liebe Geld

Nein, entgegen der Erwartung einiger kommt jetzt KEIN Gedicht sondern Aufklärung, ist ja auch mal nett neben dem reinen Unterhaltungswert.
Und zwar geht es hier um das liebe Geld, besser gesagt um das Geldsystem, was Geld ist, woher es kommt, wieso arm und reich immer weiter getrennt wird usw.
Verpackt wird das ganze in einer prinzipiell kindergerechten Aufmachung als Geschichte eines Bankers, hier Goldschmied, mit dem Namen Fabian.

Lange Rede kurzer Sinn, hier das Video, sind knapp 50 Minuten, kann man sich also auch antun, ohne sich den ganzen Tag frei zu nehmen:

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen