Montag, 2. Juli 2012

Denk nach.

Hast du schon ein Mal darüber nachgedacht, wie es ist zu sterben?
...
Es schmerzt.
...
Nicht dir- für dich geht es schnell und einfach...
mit Hoffnung auf das Ende deiner Schmerzen und Trauer.
...
Doch schmerzt es für die, die du zurück lässt.
Eltern, Geschwister, Haustiere, Freunde, Bekannte, Verwandte.
Ihnen allen nimmst du dich ihnen weg.
...
Und lässt sie mit Ihrer Trauer und Ihrem Schmerz zurück.
Willst du Ihnen das zufügen, was dir angetan wurde?
Oder willst du stark werden, über den Schmerz hinaus wachsen...
und noch viel mehr von der Welt erfahren?
...
Du könntest erfahren, wie es ist zu lieben, sich zu freuen...
Wie viel Schmerz ein Lächeln deines Gegenübers einfach verschwinden lassen kann.
...
Sei kein Egoist.
Lebe, wenn auch nicht für dich. Dann für die, die dich lieben.
...
Danke.

1 Kommentar :

  1. teilweise echt interessante gedanken in den posts :) gefällt mir wirklich gut!

    liebe-zur-musik.blogspot.de

    AntwortenLöschen